Konzeptsicherheit

gesicherte Abläufe

 

 

Wir erstellen dabei alle erforderlichen Dokumente und führen die Sicherheitschecks gemeinsam mit unserem Partner durch - die Freigabe obliegt der Unternehmensleitung.

Die Konzeptsicherheit bezieht sich dabei auf die Genauigkeit der Messergebnisse und die Anwendungen nach BESA concept.

Wichtig: BESA concept gibt den sogenannten roten Faden vor, lässt aber großen Spielraum für das Einbringen von Kreativität und Wissen seitens des Anwenders im Rahmen der Anwendung.

 

BESA Konzeptsicherheit; BILD Fotolia

 

Qualifizierungsprozedere

 

Das gesamte Qualifizierungs- Prozedere sowohl im Bereich Personal als auch Geräteseits wird entweder bereits in der Installationsphase in enger Zusammenarbeit mit unserem Partner festgelegt - oder ist im Qualifizierungs,- oder Masterplan auch in gewissen Bereichen normativ vorgegeben.

 

Im Falle einer Prozessvalidierung oder auch Zertifizierung (TÜV wenn notwendig) der Anlagen stehen wir natürlich gerne beratend zur Verfügung

  1. Handbuch inkl. Prozessbeschreibung und Risikobewertung/Analyse

 

  1. Qualifizierungsmasterplan

 

im Rahmen des Qualifizierungsmasterplanes

 

a)    Design Qualifizierung Copyright design, Messblätter, Ausdrucke, was steht am Messblatt,...

 

b)    Installations- Qualifizierung

 

c)    Funktions- Qualifizierung - Überprüfung einer geeichten Funktion, Wartung und Instandhaltung, Funktion aller Möglichkeiten, Change- controll Prozedere

 

d)    Leistungs- Qualifizierung - gereinigte Elektroden, passende Buchsen Sitze

 

e)    periodische Requalifizierung bzw. Weiterbildung im jeweiligen Rahmen, NMSA, Lasertechnik, uvm.

 

Kontrolle der BESA Abläufe:

 

-        Messinterpretation - Falschmessungen, Fehlinterpretation

 

-        Mobilisierungstechniken

 

-        Interpretation BEPA oder BEFA

 

-        Datenblatt BEFA

 

-        Datenblatt BEPA

 

-        Anwendung TTM oder Mikronährstoffe

 

 

ZURÜCK

BESA Kontrolle; Bild Fotolia 

NEWS

 

Wissensvorsprung für die Branche

nicht versäumen

29.08.2015 Bergheim bei Salzburg

 

MEHR LESEN

___________________________

 

WICHTIG

nächster BESA Lehrgang

MODUL 1 im September

 

MEHR LESEN